Zum Inhalt springen

Orlik gegen Wicki Duell der Vollgas-Schwinger in Herisau

Beim Nordostschweizerischen Teilverbandsfest verspricht nicht nur der Kampf zwischen Armon Orlik und Joel Wicki Hochspannung.

Joel Wicki (r.) und Armon Orlik
Legende: Wer behält die Oberhand? Joel Wicki (r.) und Armon Orlik, hier beim Unspunnen-Schwinget 2017. Keystone

Der Kampf war vorbei. Joel Wicki jubelte, Armon Orlik griff sich an die Rippen. Der Jubel über die begeisternde Leistung von Wicki auf der einen Seite war gross, genauso die Ernüchterung angesichts des schmerzgeplagten Verlierers auf der anderen Seite.

Packendes Duell am Unspunnenfest

Das Duell von zwei der ganz Bösen war vorbei. Ein Duell, das mit Spannung erwartet worden war, weil beide – sowohl der Bündner Orlik, als auch der Luzerner Wicki – zwei Vollgas-Schwinger sind. Zwei, die angreifen, die mit unglaublich viel Dynamik, Kraft und Entschlossenheit den Sieg suchen und ihn fast immer auch finden.

Packender kann Schwingen kaum sein, und jetzt also war dieser Kampf vorbei, Wicki hatte einen weiteren Schritt Richtung Spitzenergebnis am Unspunnenfest letzten Spätsommer gemacht, während Orlik den Wettkampf später aufgeben musste. Das schreit förmlich nach Revanche. Und Orlik bekommt sie, die Gelegenheit zur Revanche.

Legende: Video Das Duell Wicki gegen Orlik am Unspunnen-Schwinget 2017 abspielen. Laufzeit 1:16 Minuten.
Vom 27.08.2017.

Am Nordostschweizerischen Teilverbandsfest vom Sonntag im appenzellischen Herisau treffen sie wieder aufeinander, die beiden Vollgasschwinger. Und sowohl Orlik als auch Wicki sind dermassen überzeugend in die Saison gestartet, dass beide wohl noch stärker sind als letzten Sommer. Das Duell ist also noch ein wenig brisanter. Und es ist gut möglich, dass am Ende des Sonntages einer dieser beiden Schwinger als Sieger dastehen wird. Aber da sind noch Andere.

Die Einteilung der Spitzenpaarungen

Orlik Armon (GR) - Wicki Joel (LU)
Bösch Daniel (SG) - Wenger Kilian (BO)
Hersche Martin (AP) - Aeschbacher Matthias (ET)
Bless Michael (AP) - von Ah Benji (ONW)
Schneider Domenic (TG) - Roschi Ruedi (BO)
Rychen Roger (GL) - Piemontesi Pascal (VD)
Hersche Martin (AP) - Kropf Marcel (SO)
Zwyssig Raphael (AP)- Voggensperger Janic (BL)

Drei Schwinger pro Gästeverband

Wie immer an einem Teilverbandsfest ist der organisierende Verband mit allen Bösen vertreten, während die anderen Teilverbände nur wenige Spitzenschwinger entsenden können. Normalerweise zwei, aber weil der Nordostschweizerische Teilverband in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen feiert, sind es pro Gästeverband drei Schwinger, die in Herisau dabei sein werden.

Das verspricht zusätzliche Spannung. Wobei die eigentlich gar nicht nötig wäre, wenn man Paarungen hat wie die von Orlik gegen Wicki. Oder Daniel Bösch gegen König Kilian Wenger. Das erste Teilverbandsfest des Jahres wird ein schwingerischer Leckerbissen.

Giger muss passen

Samuel Giger muss verletzungshalber für das NOS in Herisau passen. Der Thurgauer zog sich bei einem Arbeitsunfall eine Schnittwunde zu, die noch nicht ausreichend verheilt ist. An Gigers Stelle tritt Martin Hersche im 1. Gang gegen Matthias Aeschbacher an.

Live-Hinweis

Verfolgen Sie das Nordostschweizerische Teilverbandsfest in Herisau am Sonntag ab 08:10 Uhr im kommentierten Livestream in der SRF Sport App und auf srf.ch/sport. Auf SRF zwei sind Sie ab 16:30 Uhr dabei.

Schwingfeste 2018 im Überblick

Nordostschweizer Teilverbandsfest (Herisau)24. Juni 2018, 08:15-17:20 Uhr, srf.ch/sport und SRF Sport App
Innerschweizer Teilverbandsfest (Ruswil)1. Juli 2018, 07:45-17:30 Uhr srf.ch/sport und SRF Sport App
Südwestschweizer Teilverbandsfest (Couvet)8. Juli 2018, 08:15-17:30 Uhr srf.ch/sport und SRF Sport App
Weissenstein-Schwinget21. Juli 2018, 08:45-17:30 Uhr srf.ch/sport und SRF Sport App
Brünigschwinget29. Juli 2018, 08:00-17:30 Uhr, SRF zwei
Nordwestschweizerisches Teilverbandsfest (Basel)5. August 2018, 08:45-17:00 Uhr, srf.ch/sport und SRF Sport App
Bernisch Kantonales Schwingfest (Utzenstorf)12. August 2018, 08:15-17:30, srf.ch/sport und SRF Sport App
Schwägalp-Schwinget19. August 2018, 08:00-17:30 Uhr, srf.ch/sport und SRF Sport App

Sendebezug: Radio SRF 1, Regionaljournal Ostschweiz, 22.6.2018, 18:00 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.