Zum Inhalt springen
Inhalt

ATP-Tour Federer kämpft gegen den «Del-Potro-Hattrick»

Roger Federer strebt heute seinen 8. Turniersieg an den Swiss Indoors an. Die Hürde ist mit Finalgegner Juan Martin Del Potro jedoch hoch.

Roger Federer mit Turniersieger Juan Martin Del Potro 2013 in Basel.
Legende: «Das gilt es zu ändern» Roger Federer mit Turniersieger Juan Martin Del Potro 2013 in Basel. Keystone

Roger Federer hat an den Swiss Indoors in Basel bislang eine beinahe makellose Leistung abgeliefert. Nur einen Satz musste der Publikumsliebling in seinen bisher 4 Partien abgeben, weil er am Freitag gegen Adrian Mannarino nur etwas langsam in die Gänge gekommen war.

Katastrophale Final-Bilanz gegen Del Potro

Zum 13. Mal steht Federer an seinem Turnier im Final, wo er bislang 7 Siege herausgespielt hat. 2 der 5 Finalniederlagen kassierte er dabei 2012 und 2013 gegen Juan Martin Del Potro, der ihm nun auch heute wieder gegenübersteht. Seinen einzigen Sieg auf heimischem Boden über den Argentinier feierte er im Achtelfinal 2007.

«Das gilt es zu ändern», meinte Federer am Samstag nach seinem souveränen Halbfinalsieg über David Goffin. Der Schweizer, der im Head-to-Head mit 17:6 vorne liegt, freut sich für Del Potro, dass dieser nach vielen Verletzungen wieder an die Weltspitze zurückgekehrt ist.

Vielspieler Del Potro

Die neue Stärke des «Turms von Tandil» bekam Federer an den US Open zu spüren, als er im Viertelfinal gegen Del Potro verlor. Beim ATP-1000-Turnier von Schanghai konnte sich der Grand-Slam-Rekordsieger jüngst jedoch revanchieren.

Del Potro wiederum tröstete sich in der Woche darauf mit einem Turniersieg in Stockholm. Der Argentinier bestreitet damit in Basel seine 4. Turnierwoche in Folge. «Ich hoffe, dass er sehr, sehr müde ist», meint Federer mit breitem Grinsen.

Legende: Video Federer: «Schön, dass Del Potro wieder zurück ist» abspielen. Laufzeit 01:10 Minuten.
Aus sportlive vom 28.10.2017.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 28.10.2017, 14:00 Uhr

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie den Final Federer-Del Potro an den Swiss Indoors ab 14:45 live auf SRF zwei oder im Live-Ticker in der Sport App.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.