Ist Gastfreundschaft lernbar?

Schweiz Tourismus gibt Nachhilfe: Bis zum Start der EURO 2008 sollen Polizisten, Grenzwächter und Busfahrer zu perfekten Gastgebern werden. Was gibt es an der Schweizer Freundlichkeit zu verbessern? Input lässt sich belehren und fragt nach, was die Charme-Offensive der Schweiz tatsächlich bringt.

Denn die Vorbereitungen für die EURO 2008 laufen jetzt auf Hochtouren. Und Schweiz Tourismus weiss: Als einmaliger Grossanlass soll die Fussballeuropameisterschaft der Schweiz auch zu einem besseren Image verhelfen.

 

Autor/in: Karoline Thürkauf