Medientalk: Recherche-Journalismus nach «Offshore-Leaks»

  • Samstag, 29. Juni 2013, 10:33 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 29. Juni 2013, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 29. Juni 2013, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 29. Juni 2013, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 30. Juni 2013, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 30. Juni 2013, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 30. Juni 2013, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News

«Offshore Leaks»: Das ist der Name eines journalistischen Mega-Projektes, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Mechanismen der globalen Steuerhinterziehung mittels Trusts transparent zu machen. Doch was hat das Projekt gebracht?

ICIJ: das Konsortium investigativer Journalisten hat «Offshore-Leaks» injiziert.
Bildlegende: ICIJ: das Konsortium investigativer Journalisten hat «Offshore-Leaks» injiziert. keystone

Diese Frage steht im Zentrum des Medientalks. Medienjournalist Nick Lüthi, Tamedia-Romandie-Direktionsmitglied Peter Rothenbühler und Gastgeber Salvador Atasoy diskutieren über globalen Recherche-Journalismus nach «Offshore-Leaks».

Autor/in: Salvador Atasoy