Flaute im Bett?

Die Liebe des Lebens dauert manchmal wirklich ein Leben lang, doch der Sex... Zur Beruhigung: In jeder langjährigen Beziehung gibt es Zeiten, in welchen das Liebesleben eine grosse Rolle spielt, und solche mit eingeschlafenem Sexleben.

Frau versucht ihren lustlos dreinblickenden Partner mit einem Kuss auf die Schulter zu animieren.

Bildlegende: Irgendwann lässt im Laufe einer Beziehung die Lust auf Sex nach – gänzlich verschwinden muss sie deswegen aber nicht. imago

In jeder langjährigen Beziehung gibt es Hochs und Tiefs – und genauso ist es auch im Bett. Das ist noch kein Problem, wenn es beiden Partnern damit gut geht, und wenn sie es nach der Flaute schaffen, wieder mehr Schwung in ihr gemeinsames Liebesleben zu bringen.

Sexberaterin Caroline Fux ist gerade in solchen Fällen wichtig: Sex passiert eben nicht von allein. Das ist vielleicht am Anfang von Beziehungen so – im Laufe der Jahre aber mitunter weniger. Wichtig ist es dann natürlich, miteinander über die eigenen Wünsche zu reden. Und, auch wenn es unromantisch klingt: Liebesinseln zu planen. Oder anders gesagt: Sex nach Terminplan zu haben. Das ist gerade für Paare, die eigentlich gerne Sex haben, aber wenig Zeit und Ruhe dafür finden, eine grosse Chance. Wichtig ist dabei laut Caroline Fux: «Alles darf, nichts muss» – und auch die Körperlichkeit hat ihren Platz, die eigentlich nichts mit Sex zu tun hat.

Nicht verkehrt: Sex nach Kalender

Das regelmässige Einplanen von Sex im Alltag sind Caroline Fux ganz pragmatisch: «Wenn man in etwas gut sein möchte, dann muss man dem auch Platz geben und Zeit investieren. Kein Tennisspieler, der in Wimbledon um den Titel kämpft, ist einfach so aus Zufall dort hingekommen. Die haben alle viel trainiert.»

Denn fehlt die Übung und der Sex auf Dauer, kann das für die Beziehung zu einer grossen Belastung werden. Das muss nicht sein, sagt Sexberaterin Caroline Fux. Im «Ratgeber» verrät sie ihre Tipps, damit das Liebesleben in der Liebe des Lebens nicht zu kurz kommt. Der Doppelpunkt zeigt, welche Wege zu mehr Lust einige Männer und Frauen einschlagen.

Experten-Chat