Neue Investition in eine schrumpfende Medienbranche

  • Samstag, 24. Juni 2017, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 24. Juni 2017, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. Juni 2017, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 24. Juni 2017, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Juni 2017, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Juni 2017, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Juni 2017, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Juni 2017, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Juni 2017, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Sinkende Leserzahlen, weniger Inserate-Einnahmen, hohe Ertragserwartung: Viele Medien sind unter Druck, viele Medienhäuser sparen.

Die Verlagshäuser Ringier und Axel Springer Schweiz investieren dennoch einen zweistelligen Millionenbetrag in ein neues, gemeinsames Medienhaus für ihre Zeitschriften und Wirtschaftspublikationen.

Die Zusammenarbeit am neuen Ort bei Zürich soll die Entwicklung neuer, auch digitaler Geschäftsmodelle ermöglichen. Dabei sollen aber auch Stellen eingespart werden. Besonders Wirtschaftsmedien wie die Handelszeitung und die Bilanz müssen neue Ertragsquellen erschliessen. Guter Wirtschaftsjournalismus ist teuer und die Zeiten, als Wirtschaftsthemen trendy waren, sind vorbei.

Beiträge

  • Umstrittene Senkung der Wasserzinsen

    Stromkonzerne nutzen in den Berggebieten Wasser, um Strom herzustellen - sie betreiben Stauseen und Kraftwerke. Die Berggebiete bekommen dafür als Entschädigung sogenannte Wasserzinsen. Der Bundesrat will nun diese Wasserzinsen während drei Jahren um knapp 30% senken, um 150 Mio.

    Franken, weil die Wasserkraft derzeit nicht rentiert. Wie sehr trifft das die betreffenden Gemeinden und ist das überhaupt gerechtfertigt?

    Marcel Jegge und Klaus Ammann

  • Bancomaten mit Burgdorfer Innenleben

    Am 27. Juni 1967 spuckte im Londoner Vorort Enfield das erste Mal eine Geldmaschine eine Banknote aus. Weltweit stehen über 3,5 Millionen solcher Automaten im Einsatz. Allerdings: Die heutigen Maschinen haben nur noch wenig gemeinsam mit dem ersten Modell.

    Ihr Herzstück stammt häufig von der Burgdorfer Firma "CI Tech Sensors AG".

    Matthias Heim

  • Sonnenkollektoren für Afrika - dank Mobiltelefon

    Die Digitalisierung eröffnet neue Geschäftsfelder für Schweizer Firmen. Gerade wenn sie in Entwicklungsländern tätig sind, wo die Infrastruktur fehlt. Eine Zuger Firma montiert Sonnenkollektoren - dank Bezahlung und Wartung via Handy.

    Anna Lemmenmeier

  • Neues Medienzentrum für Ringier Axel Springer Schweiz

    Die Zusammenarbeit der beiden Verlagshäuser wird noch enger. Im neuen Medienpark in Zürich Altstetten arbeiten die Redaktionen von «Beobachter», «Landliebe», «Schweizer Illustrierte» oder «Bilanz» und «Handelszeitung» künftig unter einem Dach. Die Verlage erhoffen sich Synergieeffekte.

    Gerade die Wirtschaftspresse hat in den letzten Jahren stark gelitten.

    Klaus Bonanomi

Moderation: Marcel Jegge, Redaktion: Marcel Jegge