Zum Inhalt springen

Super League Konaté schiesst St. Gallen mit Rekordtor ab

Der FC Sion hat das Nachtragsspiel der 21. SL-Runde zuhause gegen St. Gallen mit 3:0 gewonnen. Dreifachtorschütze Moussa Konaté gelang dabei der schnellste Treffer der Super-League-Geschichte.

Legende: Video «Sion mit problemlosem Heimsieg gegen St. Gallen» abspielen. Laufzeit 3:44 Minuten.
Vom 18.03.2015.

Anspiel, Rückpass zu Vero Salatic, ein weiter Ball auf den linken Flügel zu Carlitos, Hereingabe zur Mitte, Tor Moussa Konaté nach 10 Sekunden. Schneller hat bislang in der Super League noch niemand ein Tor erzielt.

Den bisherigen Rekord hatte der ehemalige Basler Mile Sterjovski innegehalten. Am 18. November 2006 traf der Australier beim 3:1-Heimsieg gegen Sion bereits nach 13 Sekunden.

Bunjaku verschiesst Elfmeter

St. Gallen bot sich die schnelle Gelegenheit zur Korrektur. Doch Albert Bunjaku verschoss wie schon Roberto Rodriguez am Sonntag gegen Basel (2:2) einen Penalty geradezu fahrlässig (9.). Sions Verteidiger Pa Modou hatte zuvor im Strafraum den St. Galler Stürmer Daniel Sikorski gefoult.

Legende: Video «Moussa Konatés Rekordtor gegen St. Gallen» abspielen. Laufzeit 0:30 Minuten.
Vom 18.03.2015.

So war die Reihe erneut an Konaté, der nach Vorarbeit von Carlitos und Edimilson Fernandes aus kurzer Distanz seinen 2. Treffer erzielte (24.). Auch den Schlusspunkt in einer unterhaltsamen und chancenreichen Partie setzte Konaté. Er schloss einen Konter in der Nachspielzeit mit seinem bereits 9. Saisontor erfolgreich ab.

Platzverweis gegen Everton

Zu diesem Zeitpunkt agierten die Gäste aus der Ostschweiz in der Neuauflage des Spiels, das am 21. Februar wegen Schneefalls nach der Pause beim Stande von 0:0 abgebrochen wurde, nur noch zu Zehnt. Everton war nach seiner 2. gelben Karte des Feldes verwiesen worden (83.).

Sendebezug: SRF zwei, «sportlive», 18.03.2015, 20:30 Uhr.

Die schnellsten Super-League-Tore

Platz
SekundenAkteur
KlubPartie
Datum
1.10Moussa KonatéFC Sion
Sion-St. Gallen
18.03.2015
2.13Mile SterjovskiFC BaselBasel-Sion 3:118.11.2006
3.17Pajtim Kasami
AC BellinzonaSt. Gallen-Bellinzona 1:213.05.2010
4.18Tariq ChihabFC SionFCZ-Sion 1:131.10.2009
5.19Tomislav Puljic (Eigentor)FC LuzernSt. Gallen-Luzern 1:102.03.2014
Legende: Video «Basels Mile Sterjovski trifft gegen Sion nach 13 Sekunden» abspielen. Laufzeit 0:36 Minuten.
Vom 18.03.2015.

13 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.