Der Dalai Lama kommt – was bleibt?

Der Besuch des Dalai Lama in der Schweiz ist eine grosse Sache. Unzählige Besucher wollen den spirituellen Führer der Tibeter erleben, auch die Medien sind nie weit. Wie nachhaltig sind solche Besuche?

Dalai Lama
Bildlegende: Zu Besuch in der Schweiz: der Dalai Lama. Keystone

Begrüssung, ein interreligiöses Gebet, eine Rede des Dalai Lama, ein paar Fragen, Mittagessen und wieder ab an den Flughafen. Das ist das Programm des Dalai Lama-Besuchs im Zürcher Grossmünster. Bleibt da was haften? Oder ist das einfach eine gute Show?

Weiteres Thema: Viele Christen im Nahen Osten leiden unter Gewalt und Verfolgung. Die Flucht scheint deshalb naheliegend. Einige Christen bestehen aber darauf, in der Gegend zu bleiben. Sie finden, der Westen mache es den Flüchtlingen zu einfach.

Redaktion: Antonia Moser