Jauchzet, frohlocket ...! Wie Musik Religion zum Klingen bringt

Was wäre Religion ohne Musik? In vielen Formen bringt Musik religiöse Erfahrung zum Klingen. In unserer Adventsserie stellen wir Musik gewordene Religion in ganz unterschiedlichen religiösen Traditionen vor.

Ein grosser Chor singt in einer Kirche
Bildlegende: Der päpstliche Chor der sixtinischen Kapelle. Imago/epd

Folge 2: Hinduistische Tempelmusik
Im Hinduismus ist die Musik eine göttliche Gabe. Gott Shiva soll den Menschen Musizieren und Tanzen gelehrt haben. Jahrtausende lang hat sich die religiöse indische Musik kaum verändert. Erst der muslimische Einfluss brachte Neuerungen.

Im Weiteren:

  • Aktuelle Meldungen aus Kirchen und Religionen

Redaktion: Antonia Moser