Wie Bruder Klaus uns eint

Mit einem ökumenischen Festgottesdienst in Sachseln nähert sich das Bruder-Klaus-Jahr seinem Ende. Kirchliche Spitzenvertreter wie Kardinal Kurt Koch und Pfr. Gottfried Locher bedenken darin die einende Kraft des Heiligen Niklaus von Flüe.

Bruder Klaus Bild an einer Holzwand.
Bildlegende: Niklaus von Flüe - Bruder Klaus - werden dieses Jahr viele Feierlichkeiten gewidmet. Keystone

Selten hat ein Jubiläum so viel Einigkeit erzeugt wie der 600. Geburtstag von Bruder Klaus. Der Heilige spricht Politik und Kirchen gleichermassen an. Und auch die Reformierten entdeckten den Friedensstifter von Flüe noch einmal neu für sich.

Weiteres Thema:
Gewalttätiges Christentum? - Wenn es um Gewalt und Religion geht, dann meist im Zusammenhang mit dem Islam. Aber auch in christlichen Quellen geht es gewalttätig zu und her. Eine Tagung der Universität Luzern über Religion und Gewalt hat dies beleuchtet.

  • Aktuelle Meldungen aus Kirchen und Religionen

Redaktion: Judith Wipfler