50 Jahre 1968: Ein grosser Rock-Jahrgang

1968 passierte nicht nur politisch und gesellschaftlich eine Menge, auch in der Musik war die neue Freiheit hör- und spürbar. Rock Special präsentiert die stilprägenden Rockalben von 1968 von Jimi Hendrix Experience über Blue Cheer bis Velvet Underground.

Jimi
Bildlegende: Eines der stilprägenden Alben von 1968: «Electric Ladyland» von Jimi Hendrix Experience Keystone

Das Jahr 1968 brachte der westlichen Welt viel Freiheit, welche auch die damalige Rockmusik prägte. Jimi Hendrix, Cream, Blue Cheer, oder Frank Zappa's Mothers of Invention trieben den Hippies mit krachenden Rocksongs die Flausen aus. Und auch die Liste der Bands, die sich 1968 gründeten, ist lang: Led Zeppelin, Deep Purple, Black Sabbath, um nur die wichtigsten zu nennen. Der Rock Special präsentiert den Rockjahrgang 1968.

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier