Royal Blood / The Hydden: Der Zweitaktmotor läuft wie geschmiert

Mit ihrer ersten Platte wurden Royal Blood 2013 auf Anhieb zur Rock-Sensation. Auf dem neuen Album «How did we get so dark?» entwickeln die beiden Jugendfreunde aus Brighton in der Zweierformation erneut viel Energie und Spielfreude. Aber auch das Schweizer Duo «The Hydden» hat es in sich.

rb
Bildlegende: Duo mit Drive: Royal Blood zvg

Beeindruckend ist bei Royal Blood natürlich zunächst die Formation. Was klingt wie eine ganze Band, ist tatsächlich nur ein Duo, bestehend aus Sänger / Bassist Mike Kerr und Schlagzeuger Ben Thatcher. Rock Special stellt das neue Album vor und präsentiert gleichzeitig die Schweizer Antwort auf Royal Blood: Das Zürcher / Nidwaldner Duo The Hydden im Rock Special Interview.

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier