Zum Inhalt springen

Jahresrückblick Juli 2013: Murrays Erlösung und Froomes Abgeklärtheit

Belinda Bencic siegt beim Juniorinnenturnier in Wimbledon, Andy Murray erlöst mit seinem Triumph an derselben Stätte ein ganzes Königreich, Simone Niggli räumt sämtliche WM-Goldmedaillen ab und Chris Froome gewinnt als zweiter Brite die «Grande boucle». Das war der Juli.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.